U17: Heimsieg gegen Bern

Das Heimspiel gegen Bern gab dem Publikum eine Spannende Handballpartie!

Die Bödeler starteten die ersten Minuten gut in der Verteidigung gegen Bern. Bern hat stark verteidigt das hat denn Bödeler Mühe bereitet am Schluss der zweiten Halbzeit haben die Bödeler in der Deckung nachgelassen. Bern spielte sehr stark mit dem Kreis zusammen. Noch in der ersten Halbzeit haben die Bödeler in der Verteidigung ins 6:0 gewechselt. So konnte Bern mit 10:12 in Führung in die Pause gehen.

 

 

In der zweiten Halbzeit konnten die Bödeler den Kreisläufer von Bern gut unter Kontrolle halten. Bern hatte Probleme und wussten nicht mehr richtig was sie spielen sollten. So konnten die Bödeler durch die Verteidigung das Spiel für sich entscheiden mit einem Resultat von 29:27.

Matchtelegramm:

 

U17 Junioren, Bern - HG Bödeli 29:27 (10:12)

Datum: Samstag, 12.3.2022

Ort: Unterseen Bödeli-Bad

 

 

HG Bödeli: Berger Cedric (7), Cunha Silva Tiago (6), Dias Silva Tiago (1), Kopp Alex (TW), Lüthi Flurin (2), Obertkovic Nikola, Porqueddo Anthony (1), Reusser Lars (8), Sterchi Felix, Uberti Zaël (1), Ulhmann Nils (3).

Autor: Reusser Lars

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Concordia Partnerschaft

Partner