U17: Hoher Sieg in Münsingen

Nach den erfolgreichen Spielen die Bödeli geliefert hat, gewannen sie am Samstag, 13.11.21 wieder ein Spiel gegen Münsingen.

Die ersten zehn Minuten hat Bödeli stark verteidigt und so einen Vorsprung von fünf Toren bekommen. So wurde bei Münsingen ein Time-out genommen. Am Schluss der ersten Halbzeit war Bödeli nicht mehr konzentriert und hat viele Fangfehler gemacht. Das erste Halbzeit- Resultat war 12:16 für HG Bödeli.

 

 

In der zweiten Halbzeit war Bödeli wieder wach, genauso wie Münsingen, beide Seiten haben stark verteidigt. Bödeli konnte sich einen guten Vorsprung an Toren holen. Das Endresultat war 22:36 für HG Bödeli.

Matchtelegramm:

 

MU17P S2-04 HBC Münsingen – HG Bödeli 22:36 (12:16)

Datum: Samstag, 13.11.2021

Ort: Münsingen Schlossmatt, Münsingen

 

 

HG Bödeli: Sterchi Felix (0), Lehmann Avery (5), Lüthi Flurin (1), Berger Cedric (2), Neiger Dominic (4), Uberti Zaël (2), Reusser Lars (15), Porqueddu Anthony (0), Kopp Alex (5), Uhlmann Nils (1), Obretkovic Nikola (1), Dias Silva Tiago (0).

 

Autor: Reusser Lars

 

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Concordia Partnerschaft

Partner