Herren: Bödeli gewinnt erneut Auswärts

 

Am Dienstag dem 21.1.2020 spielten die Herren der HGB Auswärts gegen den BSV Bern 3.

 

 

Das Spiel beginnt mit einem starken und konzentrierten Bödeli, welches das Spiel unter Kontrolle hatte, und sich einen Vorsprung erarbeiten konnte. Die gute Zusammenarbeit in der Verteidigung und einige Paraden des Torwarts ließen die Berner nicht punkten.

Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das Spiel jedoch hektischer, was die Berner ausnutzten und zur Pause den 5 Tore Rückstand wieder egalisierten.

 

Nach der Pause ging Bern in die Offensive mit Erfolg. Sie übernahmen die Führung und bauten diese im Verlauf der Halbzeit auch aus, Bödeli wirkte etwas träge und es hatte nicht den Anschein als könnten sie die Berner jetzt noch bremsen.

In der 45 Minute hatte sich Bödeli dennoch wieder gefangen und BSV wurde zunehmend nervös und ermöglichte mit technischen Fehlern, dass die Oberländer wieder die Oberhand bekamen. Dieses Mal verwalteten sie ihren Vorsprung aber routiniert und gewannen dieses spannende Spiel mit 34:31. 

 

Matchtelegramm:

 

Herren 2. Liga, BSV Bern 3  HG Bödeli 17:18 (31:34) 

Datum: Dienstag, 21.01.2020

Ort: Gümligen, Mobiliar Arena

 

HG Bödeli: Eggenberger Nick(Tw), Calce Mauro(Tw), Margot René, Simmler Florian(2), Egloff Kevin(2), Martinez Roman(3), Bhend Remy(10/1), Martinez Pavel(2), Wolf Patrick(1), Anderegg Nino, Wyler Domenik(1), Brugger Robin(5), Bhend Janick(7/4), Marti Luca(1). 

Autor: Calce Mauro

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Concordia Partnerschaft

Partner