U15: Guter Sieg für Bödeli

Am 1.Dezember um 18uhr erklang der Anpfiff des Matches zwischen den U15 Junioren HG Bödeli gegen Espace Handball.

 

In den ersten 20 Minuten waren die Bödeler voll konzentriert im Spiel und können viele Tore schiessen und viel Tore von Münsingen verhindern 9:3 stand es. Aber plötzlich waren die Bödeler nicht mehr konzentriert sie haben gute Torchancen verpasst und Pässe den Gegnern zugespielt. In dieser Zeit konnten die Espacer aufholen zum Glück hat der Schiri die Halbzeit abgepfiffen, so konnten sich die Bödeler wieder neu sortieren, das Halbzeit Resultat war 18:16 für die Bödeler.

 

In der zweiten Halbzeit hatten die Espacer Anspiel sie nutzten es aus und schossen ein Tor, doch dann wachten die Bödeler auf und schossen Tor für Tor die Gegner hatten keine Chance mehr die Bödeler verteidigen rannten in die Gegenstösse und schossen viele Tore.

Die Espacer hatten keine Energie mehr, in den letzten 10 Minuten wurde es dennoch sehr knapp die Espacer holten wieder auf, doch es war zu wenig Zeit und die Bödeler gewannen mit 29.27..

 

Matchtelegramm:

Espace Handball – HG Bödeli 18:16 (27:29)

Datum: Sonntag 1.Dezember 2019

Ort: Biglen, Espace Arena

 

HG Bödeli:

Kopp Alex (TW), Berger Cedric (1), Dias Silva Tiago (2) Engetschwiler Emanuel (3) Kappeler Alina (6), Lüthi Flurin (0), Obretkovic Nikola (6), Reusser Lars (9).

Autor: Engetschwiler Emanuel

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Concordia Partnerschaft

Partner