Herren: Erneute Niederlage gegen Westschweizer

 

Die HG Bödeli wollte nach zwei Niederlagen in Folge nun zuhause gegen FSG Lausanne-Ville/Cugy 1 unbedingt wider Punkte holen. Man wusste noch von letzter Saison, dass die Gäste aus Lausanne guten und schnellen Handball spielen. Daher wurde von Trainer ein konzentriertes Spiel verlangt und dabei besonderen Wert auf die Abwehr gelegt.

Das Spiel begann auf beiden Seiten etwas verhalten selten kam es zu zwingenden Abschlüssen und dadurch gab es auch wenig Tore. Als Lausanne jedoch merkte, dass die 5:1 Verteidigung der Hausherren oft Abstimmungsprobleme hatte, spielten sie oft mit zwei Kreisläufern oder nach einigen Kreuzen lief ein Flügelspieler ab. Dies führte so gut wie in jeden Angriff zu einem sicheren Tor, beim Spielstand von 4:8 kam das Time-Out Seitens Bödeli. Die Verteidigung wurde auf 6:0 umgestellt, dies funktionierte deutlich besser, nun war das Problem aber im Angriff.

Durch viele Technische Fehler und Unsicherheiten kam Lausanne zu sehr vielen Gegenstössen und konnten das Spiel schon fast entscheiden. Zum Glück fingen sich die HGB Herren vor der Pause nochmals und verschafften sich mit einem 12:18 Pausenstand noch die Möglichkeit in der zweiten Halbzeit ran zu kommen.

 

Dies sollte jedoch nicht der Fall sein, die zweite Halbzeit startete schon unglücklich und es wollte bis zum Ende hin nicht so richtig laufen für die Bödeler. Zu viele Fehler im Angriff und langsam zerrte es auch an der Kraft, da Lausanne einige Auswechselspieler mehr hatte und so besser erholt war. Der Endstand 22:34 geht also in Ordnung, wenn man die Leistung betrachtet.

Aus den Fehlern der letzten Spiele sollte man nun genug gelernt haben, um nächstes Wochenende wieder Zuhause gegen Yverdon eine bessere Leistung zu zeigen.

 

 

  

 

Matchtelegramm:

Herren 2. Liga, HG Bödeli – FSG Lausanne-Ville/Cugy 1 22:34 (12:18)

Datum: Samstag, 16.November 2019

Ort: Unterseen, Unterseen Bödeli-Bad

 

HG Bödeli: Calce Mauro (TW), Calce Sandro (TW), Eggenberger Nick (TW), Anderegg Nino, (1), Brugger Robin (8), Egloff Kevin (4), Marti Luca, Martinez Pavel (2), Martinez Roman (3), Simmler Florian (2), Wolf Patrick Stephan (2), Wyler Domenik (1).

 

 

Autor: Martinez Roman

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Concordia Partnerschaft

Partner