U17: Knappe Niederlage gegen Biberist

Am Sonntag, 31. März 2019, spielte die HG Bödeli gegen Biberist

Am Anfang ging das Spiel eher gemütlich hin und her. Die HG Bödeli erhielten dumme Strafen und so konnte Biberist ihre Stärke zeigen. Vor der Pause konnte sich Biberist einen 5 Tore Vorsprung verschaffen. Zur Pause lagen die Bödeler mit 19:14 hinten.

 

Nach der Pause kamen die Bödeler voller Energie und Ehrgeiz zurück auf das Spielfeld. Das Spiel konnte durch schnelle Konter wieder ausgeglichen werden. Somit war in diesem Spiel wieder alles offen und es blieb höchst spannend. Am Schluss entschied jedoch Biberist das Spiel für sich und gewann knapp mit 32:30 gegen die HG Bödeli.

Matchtelegramm

Biberist – HG Bödeli U17 32:30 (19:14)

Datum: Sonntag, 31. März 2019

Ort: Sporthallen Bleichematt Biberist

 

HG Bödeli: Calce Mauro (TW), Burger Nico (TW), Burger Steven (1), Berger Benny (10), Anderegg Nino (7), Regez Jonah (4), Marti Luca (4), Widmer Alex (2), Schärz Nico (1), Lehmann Avery (1), Stucki Bastian

Autor: Nico Schärz

 

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Partner