U15: Erster Sieg der Saison

Am Samstag spielte die U15 der HG Bödeli in der Sporthalle Bödelibad gegen Espace Handball.

Beide Teams waren voller Motivation. Das Spiel begann jedoch träge. HG Bödeli erzielte das erste Tor. Dies konnten sie bis zur ersten Halbzeit auf 14 Tore aufbessern. Für Espace lief es weniger gut, sie erzielten nur ein Tor. Also stand das Pausenresultat 11:1 für die HGB.

 

Wieder voller Motivation stieg die HGB in die zweite Halbzeit ein. Dennoch konnte Espace vier weitere Tore erzielen. Dank guten Gegenstossaktionen konnte HG Bödeli sein Pausenresultat mehr als verdoppeln. Somit lautete das Endresultat 28:5 für die HG Bödeli.

Matchtelegramm

HG Bödeli U15 – Espace Handball 28:5 (11:1)

Datum: Samstag, 1. September 2018

Ort: Unterseen, Sporthalle Bödelibad

 

HG Bödeli: Kohler Silvan (Tw), Berger Cedric (3), Fichter Kai (1),  Kappeler Alina (2), Lehmann Avery (8), Neiger Dominic (1), Reusser Lars (3), Stucki Bastian (5), Uhlmann Nils (0), Zurbuchen Martina (5)

Autorin: Martina Zurbuchen

 

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Partner