Damen: Niederlage zum Meisterschaftsstart

Die HGB Damen verlieren den Auftakt zur neuen Meisterschaft klar mit 9:23.

PSG Lyss hiess der Gegner, mit dem es die HGB-Damen im ersten Meisterschaftsspiel zu tun bekamen. Damit trafen sie auf einen unbekannten Gegner, denn die Damen aus Lyss spielten letzte Saison noch in der 2. Liga.

 

Mit Flavia Häusermann und Marion Wyss standen zwei neue Spielerinnen für die HG Bödeli auf dem Feld. Nach mehrjähriger Pause ist Anita Briggen als Spieler-Trainerin wieder zurück zum Team gestossen. Die frischgebackene Mutter Nathalie Günther stand als Coach am Spielfeldrand. Der Start in die neue Handballsaison verlief jedoch anders als erhofft; Tor um Tor erzielten die Gegnerinnen von Beginn an. Bei den Bödelerinnen häuften sich jedoch Fehlwürfe, -pässe und verschossene Penaltys. Es dauerte über 24 Minuten bis sie erwachten und Jacqueline Graf mit einem Gegenstoss endlich den lang erwarteten ersten Treffer erzielte. Danach lief es besser und dem Heimteam gelang es, vor der Pause noch drei weitere Tore zu erzielen.

 

In der zweiten Spielhälfte konnten sich Bödelerinnen steigern und das Zusammenspiel klappte etwas besser. Briggen gelang mit insgesamt sieben erzielten Toren ein guter Einstand nach ihrer Rückkehr ins Team. Trotzdem stand beim Schlusspfiff auf der Anzeige mit 9:23 ein klares Resultat. Die Damen der HGB haben jedoch trotz einiger Startschwierigkeiten als Team gekämpft und gezeigt, dass eigentlich noch mehr in ihnen steckt. Dies können sie bereits am nächsten Samstag zeigen, denn dann erwarten sie um 19:00 Uhr in der Bödelibad-Halle die SG Herzogenbuchsee/Langenthal.

Matchtelegramm

Damen 3. Liga Hauptrunde, HG Bödeli – PSG Lyss 9:23 (4:11)

Datum: Samstag, 16. September 2017

Ort: Unterseen, Sporthalle Bödelibad

 

HG Bödeli: Schnyder Caroline; Ammann Cornelia, Briggen Anita (7/1 Tore/davon Penalty), Fischer Nicole (1), Graf Jacqueline (1), Häusermann Flavia, Troxler Angela, Weidmann Dominique, Wüthrich Eveline, Wyss Marion

Autor: Caroline Schnyder

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner