U17: Auch die letzten zwei Spiele gehen verloren

Die U17-Junioren der Handballgruppe Bödeli müssen auch in den letzten zwei Partien Niederlagen hinnehmen. Damit schliessen sie die Saison auf dem letzten Platz ihrer Gruppe ab.

 

Auch im zweitletzten Saisonspiel verliert die U17 der HGB. Auswärts gegen den HV Herzogenbuchsee lief alles schief. Während den ersten fünf Minuten konnten die Bödeler mithalten. doch bereits zur Halbzeit war der Rückstand enorm. Mit 5:18 ging es in die Pause. Viele technische Fehler und unnötige Ballverluste sowie Zweiminutenstrafen waren nebst dem Spielen mit Harz die grössten Probleme.

 

Als der Match bereits entschieden war, hatten die Jungs der HGB ein Motivationsschub. In den letzten 15 Minuten erzielten die Gegner deutlich weniger Tore aufgrund einer guten Defensivarbeit der Gäste aus dem Berner Oberland. Im Angriff fielen aber noch immer zu wenig Treffer aber immerhin erkannte man, dass die Spielzüge funktionieren. So endete dieser Match mit einer 13:30-Niederlage für die HG Bödeli.

 

Die HGB-U17 konnte auch gegen Herzogenbuchsee und Münsingen nicht gewinnen. Archivbild: Ueli von Allmen
Die HGB-U17 konnte auch gegen Herzogenbuchsee und Münsingen nicht gewinnen. Archivbild: Ueli von Allmen

 

Am Tag darauf ging es gleich weiter mit dem Spiel auswärts beim HBC Münsingen. Zum Anfang der ersten Halbzeit war das Spiel relativ ausgeglichen, doch schon ziemlich bald fanden die Münsinger die Schwächen in der HGB-Verteidigung. Der Angriff der Bödeler war hingegen, bis auf einige technische Fehler, ziemlich gut. In der Verteidigung agierten die U17-Junioren aber zu passiv. Am Ende der ersten Halbzeit führte Münsingen mit 18:14.
 
In der zweiten Halbzeit fand die HGB nicht mehr richtig zurück ins Spiel und konnte seine Leistung in der Verteidigung nicht steigern. Im Angriff spielten die Bödeler passiver als in der ersten Halbzeit und erzielten darum weniger Tore. Der HBC Münsingen gewann das Spiel am Ende mit 35:24. Damit schliessen sie die Saison auf dem letzten Platz ihrer Gruppe ab.

 

Matchtelegramme

U17-Promotion, HV Herzogenbuchsee - HG Bödeli 13:30 (5:18)

Datum: Samstag, 6. Mai 2017

Ort: Herzogenbuchsee, Sporthalle Mittelholz

 

HG Bödeli: Calce Sandro; Anderegg Nino (2/1 Tore/davon Penaltys), Berger Benny (2/1), Burger Steven, Daskiran Berat (2), Kämpfer Frédéric (1), Marti Luca, Obretkovic Nemanja (1), Roth Dominic (3), Seres Balint (2).

 

U17-Promotion, HBC Münsingen - HG Bödeli 18:14 (35:24)

Datum: Sonntag, 7. Mai 2017

Ort: Münsingen, Sporthalle Schlossmatt

 

HG Bödeli: Burger Nico; Anderegg Nino (1 Tor), Berger Benny, Burger Steven (3), Daskiran Berat (3), Kämpfer Frédéric (4), Marti Luca (1), Obretkovic Nemanja (3), Roth Dominic (6), Seres Balint, Wolf Patrick (3).

 

Autor: Sandro Calce, Frédéric Kämpfer

 

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner