U17: Klare Sache gegen Belp

Die HGB-U17 empfing am vergangenen Samstag den HBC Rotweiss Belp. In der ersten Halbzeit waren die Belper klar überlegen. Die HGB kämpfte zwar im Angriff und in der Verteidigung gut, machte aber zu viele technische Fehler, vor allem Fehlpässe. In der Verteidigung tat die HGB zu wenig, um die Belper zurück zu halten. Am Ende der ersten Halbzeit stend es 18:10 für den HBC Rotweiss Belp. 

 

Die zweite Halbzeit verlief ähnilch wie die erste und man konnte bei der HGB weder in der Verteidigung noch im Angriff eine Steigerung der Leistung erkennen. Die Belper dominierten das Spiel und gewannen dieses am Ende mit 35:20. 

 

Matchtelegramm

U17-Promotion, HG Bödeli - HBC Rotweiss Belp 35:20 (10:18)

Datum: Samstag, 25. März 2017

Ort: Unterseen, Sporthalle Bödelibad

 

HG Bödeli: Calce Mauro, Calce Sandro; Anderegg Nino (2 Tore), Berger Benny, Burger Steven (1), Daskiran Berat (1), Kämpfer Frédéric (3), Kappeler Timon, Marti Luca (1), Obretkovic Nemanja (2/2), Roth Dominic (5/1), Seres Bálint (2), Wolf Patrick (3).

 

Autor: Frédéric Kämpfer

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner