Erste Niederlage in der Promotionsrunde

Die U15 der Handballgruppe Bödeli musste die erste Niederlage in der Promotionsrunde einstecken. Gegen den BSV Future Bern 2 verlor das Team mit 19:21. 

 

Das Auswärtsspiel gegen BSV Future Bern 2 begann für die HGB schlecht. Die Bödeler konnten sich einfach nicht auf den Gegner einstellen und machten dauernd Fangfehler, Fehlschüsse und andere technische Fehler. Jedoch konnte die HGB den Schaden bis zur Pause einigermassen in Grenzen halten. Zur Pause stand es 13:9 für den Gastgeber.

 

Bis zur Hälfte der zweiten Halbzeit ging es mehr oder weniger so weiter wie in der ersten. Dann nahm die HGB ihren Torhüter mit in den Angriff. Der von den Gegnern bis dahin erreichte Vorsprung konnte jedoch leider nicht mehr aufgeholt werden. So verloren die U15 der HGB den ersten Match in der Hauptrunde knapp mit 19:21.

 

Autor: Dominic Roth

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner