U15: 24:4-Kantersieg gegen Bern

Die HGB-U15 hatte im Angriff anfangs noch Schwierigkeiten, da sie sich noch nicht so gut auf den BSV Future Bern 3 einstellen konnte. In der Verteidigung war die HGB aber sehr präsent und machte nur wenige Fehler, auch der Torhüter hielt fast jeden Ball. So konnte das HGB-Team zur Halbzeit mit 11:1 in Führung gehen.

 

In der zweiten Halbzeit spielte die HGB sicher weiter und konnte so seine Führung bis zum Ende auf 24:4 ausbauen.

 

Matchtelegramm

U15-Junioren Promotion, BSV Future Bern 3 - 4:24 (1:11)

Datum: Samstag, 12. März 2016

Ort: Gümligen, Turnhalle Moos 

 

HG Bödeli: Calce Mauro; Balmer Ronja, Berger Benny (4), Burger Nico, Burger Steven (1), Kämpfer Frédéric (4), Marti Luca (1), Obretkovic Nemanja (1), Roth Dominic (8), Séres Balint (1), Weinekötter Emily (2), Widmer Alex (2), Wolf Roger.

 

Autor: Frédéric Kämpfer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner