Unerwartet knapper Sieg gegen Thun/Steffisburg

Nach dem hohen 40:22-Heimsieg tat sich die U17-Truppe im Rückspiel gegen einen gut eingestellte SG LakeSide Steffisburg-Thun überraschend schwer und siegte nur knapp mit 23:19.


Viele der Bödeli-Spieler zogen in diesem Spiel einen schwachen Tag ein. Im Angriff hatte man Mühe mit dem vielen Harz am Ball, was sich in Fehlschüssen und vielen Fehlpässen zeigte. Im Abschluss konnten einzig Rückraumschütze Nicolas Bischoff und Kreisläufer Ruben Almeida überzeugen. Im Tor kämpfte Nils Fuchs mit einer Fingerverletzung und in der Abwehr liess man den wenigen torgefährlichen Spieler von Steffisburg­/Thun zu viel Freiraum. Zudem hatten sich die Gastgeber gut auf die Gegenstossstärke der Bödeler eingestellt.


Bis eine Viertelstunde vor Spielende verlief das Spiel ausgeglichen, Spielstand 19:18 für Bödeli. Mit zwei Toren in Folge von Mauro Ruef konnte man sich mit drei Toren Vorsprung ein wenig absetzen. Torhüter Nils Fuchs musste das Spiel zehn Minuten vor Schluss verlassen und wurde durch Feldspieler Lars Wanner ersetzt. Nun spielte die Mannschaft eine ihrer Stärken aus: Sie steigerte sich in der Verteidigung noch einmal markant und liess so bis zum Spielende nur noch ein Gegentor zu. Im Angriff verwalteten die U17-Junioren den Vorsprung geschickt. So konnte die HGB dieses wichtige Spiel nach hartem Kampf mit 23 zu 19 Toren für sich entscheiden.

Die Manschaft hat in diesem Spiel wieder einmal bewiesen, dass sie einen super Teamgeist hat und jeder bereit ist, auch wenn es mal nicht so gut läuft, bis zum Schluss zu kämpfen.


Mit diesem Sieg ist den U­17-Junioren der HG Bödeli vor dem letzen Spiel der Gruppensieg in der Rückrunde nicht mehr zu nehmen. Gratulation!


Matchtelegramm

U­17-Junioren Promotion, SG LakeSide Steffisburg­-Wacker - HG Bödeli 19:23 (11:11)
Datum: Samstag, 14. März 2015

Ort: Steffisburg, Turnhalle Musterplatz

HG Bödeli: Nils Fuchs (Tor); Almeida Ruben (6 Tore), Dänzer Adrian, Hirt Leander, Claes Jari (4), Katharivelu Subananth (1/1), Martinez Roman (4), Ruef Mauro (3), Kappeler Jonas, Sandro Schmocker, Bischoff Nicholas (5), Wanner Lars (1)


Misch Martinez / Medienstelle

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lammle (Freitag, 20 März 2015 14:40)

    Lars du Pumpi

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner