Erster Meisterschaftssieg für HGB-Damen

Die HGB Damen holen in Biglen verdient ihren ersten Sieg in der Meisterschaft. Sie gewinnen mit 21:16.

 

Nach dem starken Auftritt in der Vorwoche gegen Tabellenleader aus Thun fuhren die HGB Damen motiviert nach Biglen, mit dem Ziel, an die gute Leistung anzuknüpfen. Im Voraus war es schwierig, den Gegner Espace einzuschätzen, da sich die Teams noch nie gegenüber gestanden sind. Zudem war es für Espace das erste Meisterschaftsspiel in dieser Saison.


Die Gäste aus dem Oberland erwischten einen guten Start ins Spiel, jedoch dominierten viele Fehlwürfe die erste Halbzeit. Kurzzeitig führte das Heimteam mit 6:5, aber glücklicherweise fingen sich die Twister-Girls wieder und konnten aufholen. So ging es mit einem Spielstand von 8:6 für die Oberländerinnen in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnten die HGB-Damen ihren Vorsprung dank einer Steigerung in der Chancenauswertung etwas ausbauen und den teilweise ratlosen wirkenden Gegnerinnen davon ziehen. Vor allem gegen die Würfe aus dem Rückraum der HGB fand das Heimteam kein Rezept. Mit einem Schlussresultat von 16:21 und zwei verdienten Punkten im Gepäck traten die HGB-Damen zufrieden den Heimweg an.

Nächsten Samstag erwarten die Twister-Girls in der Bödelibad-Halle die SG Langenthal 2-Huttwil, die in der Tabelle direkt hinter den Bödelerinnen klassiert sind (Anpfiff 18.30 Uhr).

 

Matchtelegramm
3. Liga Hauptrunde, Espace Handball – HG Bödeli 16:21 (6:8)
Datum: Samstag, 25. Oktober 2014
Ort: Biglen, Espace Arena

HG Bödeli: Graf Jacqueline (12/1 Paraden/davon Penaltys), Schnyder Caroline (8); Balmer Annina (9 Tore), Godinho Ana Rita (1), Kropf Nathalie (7/3), Lekaj Agnesa (1), Noske Dorina (1), Oliveira Munhoz Ana Maria, van der Leije Marilena (1), Zybach Kathrin (1)

Bemerkungen: Bödeli ohne Amacher, Fankhauser, Rauchwerger (abwesend) sowie ohne Jäggi, Lüthi, Schmutz (alle verletzt).

 

Caroline Schnyder

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner