70 Schüler in Handball-Laune

Elf Mannschaften nahmen am Schülerturnier der Handballgruppe Bödeli teil. Die Teams Future01 und Blue Fire qualifizierten sich in ihrer Altersklasse für den Thunersee-Cup. Die Junioren der HGB amteten als Schiedsrichter, Zeitnehmer und Speaker.

 

 

Nach 2013 konnte in diesem Jahr wieder erfolgreich ein Schülerhandballturnier durchgeführt werden. Elf Schülermannschaften aus Interlaken, Matten, Unterseen und Ringgenberg massen sich untereinander in zwei Kategorien. Während einige Mannschaften von den Erfahrungen vom letzten Jahr profitieren konnten, nutzen andere die Möglichkeit die Sportart Handball kennen zu lernen. Die rund 70 Teilnehmer und Teilnehmerinnen zeigten viel Engagement und trugen zum gelungenen Turnier bei.

Der Donner kam vor dem Blitz
In der Kategorie der Fünft- und Sechstklässler konnte sich Future01 in allen Spielen behaupten und erspielte sich den ungefährdeten Sieg. Unter den anderen Teams verliefen die Spiele spannend. Schlussendlich musste das Torverhältnis über die Platzierung entscheiden. In der Kategorie der Dritt- und Viertklässler ging Blue Fire als klarer Sieger hervor. Die Mattener Silverstar und Die Unbesiegbaren teilten sich Rang drei. Das Klassen-interne Duell zwischen Blitz und Donner entschied Donner knapp für sich. Für einmal kam der Donner vor dem Blitz. Mit ihrem Sieg qualifizierten sich Future01 und Blue Fire für den Thunersee-Cup vom 1. Februar in Thun.

Während den Spielen zeigten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gelungene Aktionen, technische Kunststücke und vor allem viel Freude und Spass. Die lautstarke Unterstützung auf und neben dem Spielfeld trug zur guten Atmosphäre innerhalb und zwischen den Mannschaften bei. Die fairen Spiele wurden von Junioren und Juniorinnen der U13 und U15 geleitet. Auch als Zeitnehmer, Speaker oder Festwirt zeigten die Nachwuchshandballer der HGB als Helfer viel Einsatz und leisteten so einen grossen Beitrag zum Gelingen des diesjährigen Turniers. Die Organisatoren danken allen Beteiligten und freuen sich bereits aufs Schülerturnier 2015.

 

Rangliste 5.-6. Klasse
1. Future01 / 16 Punkte
2. LionsSix / 8 Punkte (+1)
3. Ringgenberg I / 8 Punkte (-3)
4. Die Flitzer / 4 Punkte (-18)
5. Killer Tigers / 4 Punke (-26)

Rangliste 3.-4. Klasse
1. Blue Fire
2. Black Seven
3. Silver Star / Die Unschlagbaren
5. Donner
6. Blitz

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Handballgruppe Bödeli

3800 Interlaken

info@hgboedeli.ch

Hauptsponsoren

Co-Sponsor

Partner